+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 99,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands! +++

Dynaudio Evoke 20 - Kompaktlautsprecher

1.075,00 € *

Stückpreis inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten und Bedingungen

1075,00 - 2150
Paarpreis: 2.150,00 € *

Lieferzeit: 10 - 12 Wochen

Farbe:

  • JH-23245
  • 5706937072770
Fragen zum Artikel?
Dynaudio Evoke 20 - Kompaktlautsprecher Natürlich stimmt die Binsenweisheit, dass man von... mehr
Produktinformationen "Dynaudio Evoke 20 - Kompaktlautsprecher"

Dynaudio Evoke 20 - Kompaktlautsprecher

Natürlich stimmt die Binsenweisheit, dass man von etwas Gutem eigentlich nie genug haben kann. Gleichwohl gibt es Dinge, die – so gut sie auch sein mögen – nicht in jedes Wohnzimmer passen.

Aber glücklicherweise gehört der Lautsprecher, den wir Ihnen hier vorstellen möchten, nicht dazu. Die Evoke 20 ist ein ausgewachsener Kompaktlautsprecher, der sich für nahezu jeden Raum eignet. Sein kraftvoller Tief-/Mitteltöner mit 18 cm Durchmesser gewährleistet, dass ihm auch unter Last nicht so schnell die Puste ausgeht, während der Gewebehochtöner mit 28 mm Durchmesser auch die subtilsten Details akkurat wiedergibt. Und natürlich sieht das dänische Design an jedem Ort fantastisch aus. Hier passt einfach alles.

Die Evoke 20 wurde von Menschen entwickelt, die Musik lieben. Hunderte Stunden wurden nicht nur in Messungen, sondern intensives Zuhören investiert, und das heißt: konzentriertes Zuhören, authentische Musik, in echten Räumen. Wenn Sie also die schönsten Stücke aus Ihrer eigene Musiksammlung über diese Lautsprecher hören, werden Sie dasselbe entdecken wie unsere Entwickler: etwas Neues.

Fortschrittliche Treibertechnologie
Die nur 0,4 mm dicke Membran des 18 cm durchmessenden Esotec+ Tieftöners besteht aus MSP (Magnesium-Silikat-Polymer) – einem von uns selbst entwickelten Material, das wir bei Dynaudio seit langem für unsere Membranen verwenden. Es zeichnet sich durch die perfekte Synthese aus Leichtigkeit, Steifigkeit und Dämpfung aus, die (zusammen mit dem neuen Strontiumcarbonat Ferrite+ Keramikmagnetsystem) für eine absolut ausgewogene Wiedergabe von Mitten und Bässen sorgt.

Die gesamte Membran besteht aus einem einzigen Stück MSP. Diese Bauweise ist den Alternativen (eine Staubschutzkappe aufzukleben oder eine Öffnung zu lassen) überlegen, da die Membran hierdurch weit starrer ist – und weniger verzerrt. Es entsteht auch eine belastbarere Verbindung zur Schwingspule. Und das bedeutet, dass noch mehr Bewegungsenergie von eben dieser Schwingspule über die auf Balance Ribs um das Zentrum auf die Membran übertragen werden kann.

Die 52-mm-Schwingspule der Evoke 20 besteht aus Aluminium. Wir haben uns bei diesem Lautsprecher für Aluminium statt Kupfer entschieden, weil dieses Material die richtige Balance aus Gewicht und Wicklungshöhe bietet, um einerseits Bassfrequenzen kraftvoll wiederzugeben und andererseits die erforderliche mechanische und elektrische Dämpfung zu erhalten. Auch die für musikalische Details besonders wichtigen Mittenfrequenzen werden detailliert wiedergegeben.

Eine Nomex-Zentrierspinne sorgt für die korrekte Ausrichtung und Bewegung des gesamten Ensembles. Die aus der neuen Contour abgeleitete Sicke wiederum sorgt für einen größeren Abstrahlbereich und dementsprechend mehr Leistung und „Punch“.

Der neue Cerotar Hochtöner
Der Hochtöner ist eine Neuentwicklung. Es heißt Cerotar und basiert auf Schlüsseltechnologien, die aus unserem preisgekrönten Hochtöner Esotar Forty sowie dem neuen Esotar3 stammen, den Sie in der High-End-Serie Confidence finden.

Dies ist – in dieser Hinsicht unterscheidet er sich nicht von unseren anderen Hochtönern – eine präzisionsbeschichte Gewebekalotte mit 28 mm Durchmesser. Diese Beschichtung wird punktgenau an den richtigen Stellen in der richtigen Stärke aufgetragen, um die Hochtonwiedergabe zu optimieren – ein Prozess, der bei der Entwicklung unserer exklusivsten Lautsprecher verfeinert wurde.

Hinter der Kalotte befindet sich eine besondere Komponente, die wir beim High-End-Lautsprecher Confidence entliehen haben – die Hexis. Dies ist eine spezielle innenliegende Kuppel, die den Luftstrom formt, um den Frequenzgang zu glätten und unerwünschte Resonanzen zu verhindern, welche die Höhenwiedergabe beeinträchtigen würden.

Er hat – wie auch der Esotec+ Tieftöner – als Herzstück den neuen Strontiumcarbonat Ferrite+ Keramikmagneten, der für erhöhte Empfindlichkeit, verbesserte Detailauflösung und eine natürliche, dynamische Wiedergabe sorgt.

Oder um es einfacher auszudrücken: „Mit diesen Lautsprechern können Sie viele Stunden lang Musik genießen, ohne dass Ihre Ohren ermüden.“ Also, auf geht’s: Holen Sie das Prog-Rock-Vierfachalbum vom Dachboden herunter!

Geschaffen für das wahre Leben
Unsere Designer betrieben bei der Entwicklung der Evoke echte Feldforschung. Sie besuchten Ausstellungshäuser, Möbelfachgeschäfte und natürlich auch ganz reale Wohnhäuser in Dänemark. Die Evoke 20 sollte ästhetisch wie auch klanglich überall eine gute Figur machen. Wichtig war dabei, sich die Lautsprecher in einer Vielzahl von Lebensräumen vorstellen zu können – denn Wohnen und Hören sind nun einmal etwas sehr Individuelles. Man sitzt auf der Couch, mit einem Kaffee, der Hund schläft in seinem Körbchen – wenn alles passt, nennt man das in Dänemark hygge, und in dieses Bild sollte sich die Evoke einfügen.

Deshalb sind die vier Evoke Gehäuseausführungen auf den ersten Blick so sympathisch. Wählen Sie zwischen „Black High Gloss“ und „White High Gloss“ (bei diesen beiden Varianten sorgt ein neues Lackierverfahren für einen atemberaubenden, glasartigen Look) und den warm und organisch wirkenden Varianten „Walnuss Wood“ und „Blonde Wood“ mit ihrer offenen Furnierstruktur.

Die Gehäuse sind – in Anlehnung an die Serien Contour und Confidence – nach oben verjüngt. Die Montageschrauben sind hinter eleganten einteiligen Zierringen verborgen. Und weil gutes Design nicht älter wird, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Lautsprecher auch noch in 30 Jahren nicht nur wohlklingende Musik, sondern auch Geschmackssicherheit ausstrahlen werden.

Und das sind doch schöne Aussichten.

Technische Daten

  • Empfindlichkeit: 86 dB (2,83 V/1 m)
  • IEC Belastbarkeit: 180 Watt
  • Impedanz: 6 Ω
  • Frequenzgang (±3 dB): 40 Hz bis 23 kHz
  • Ausführung: Bassreflex rückseitig
  • Frequenzweiche: 2-Weg
  • Übergangsfrequenz: 3200 Hz
  • Crossover-Typologie: Zweite Ordnung
  • Tieftonlautsprecher: 18 cm MSP-Lautsprechermembran
  • Hochtöner: 28 mm Esotec+ mit Hexis
  • Gewicht: 9,9 kg
  • Abmessungen (B x H x T):
    • 215 x 380 x 307 mm
  • Abmessungen mit Standfüßen und Abdeckung (B x H x T):
    • 215 x 380 x 317 mm
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Dynaudio

Unternehmensgeschichte
Im dänischen Skanderborg wurde 1977 von professionellen Ingenieuren und Entwicklern festgestellt, dass es auf dem Markt nur Lautsprecher gab, die durch Verzerrungen, Phasenverschiebung, Langzeitunterschiede und eine schlechte Impulsfestigkeit, die Musikwiedergabe verfälschten. Damals gab es weltweit nur einzelne Hersteller für Lautsprecher, die an verbesserten Technologien arbeiteten. Viele spezialisierten sich dabei wiederrum nur auf Messverfahren und waren dafür für die Kooperation ungeeignet, da die Spezialisten alle klangrelevanten Faktoren mit einbeziehen wollten.
Durch ihren Ehrgeiz zur Verbesserung gründeten sie eine eigene Entwicklung und ein eigenes Konzept für Lautsprecher. Moderne Technologien und eine präzise Auswahl der Materialen waren dem Entwicklerteam dabei sehr wichtig.
Das neue Konzept bildete den Grundstein für das Unternehmen Dynaudio. Die Klangqualität von Dynaudio steht seitdem für eine außergewöhnliche technologische Eigenentwicklung von Spezialisten, die Musikliebhaber begeistern. In den besten Tonstudios auf der ganzen Welt werden Produkte von Dynaudio hoch angesehen. Die Qualitätssicherung wird durch die genaue QS 9000 Zertifizierung gewährt.

Technologie
Nur wenige Hersteller von Lautsprechern entwickeln eigene Technologien und produzieren danach. Wichtige klangrelevante Faktoren werden oftmals aus den Augen gelassen. Das Team von Dynaudio besitzt auch heute noch genau diesen Ehrgeiz und entwickelt weiter eigene Technologie und sucht sich ihre Materialen selber aus. Für kreative und innovative Ideen ist somit bewusst viel Freiraum gegeben.
Um ein reines und authentisches Klangerlebnis zu erreichen, verfügen die Lautsprecherkörbe der Chassis von Dynaudio über eine maximale Festigkeit und eine Resonanzarmut. Ein aerodynamisch konzipierter Chassiskorb sorgt dafür, dass die Membranen frei schwingen können. Das Resultat ist eine beeindruckende Impulsfestigkeit und eine Klangneutralität, die Musikliebhabern gefällt.

Dynaudio Stand 20 Dynaudio Stand 20
449,00 € * 529,00 € *
Dynaudio Stand 10 Dynaudio Stand 10
299,00 € * 329,00 € *
Dynaudio Stand 6 Dynaudio Stand 6
399,00 € *
Cyrus ONE Linear Cyrus ONE Linear
247,50 € *
Kef R3 Kef R3
800,00 € *
Dynaudio Emit M10 Kompaktlautsprecher Dynaudio Emit M10 Kompaktlautsprecher
239,50 € * 300,00 € *
Cyrus ONE HD Cyrus One HD
1.195,00 € *
Kudos Super 10 A Kudos Super 10 A
2.499,00 € *
Elipson Planet L Elipson Planet L
365,00 € * 450,00 € *
System Audio saxo 5 active System Audio Saxo 5 active
399,00 € * 499,50 € *
System Audio Saxo 10 System Audio Saxo 10 Kompaktlautsprecher
ab 269,50 € * 299,50 € *
Zuletzt angesehen
detail -