+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 50,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands! +++

Bowers & Wilkins Formation Bass - Wireless-Subwoofer

1.071,00 € *

inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

  • JH-24998
Fragen zum Artikel?
Bowers & Wilkins Formation Bass Dual Driver-Technologie minimiert Verzerrungen... mehr
Produktinformationen "Bowers & Wilkins Formation Bass - Wireless-Subwoofer"

Bowers & Wilkins Formation Bass

  • Dual Driver-Technologie minimiert Verzerrungen
  • Leistungsstarke Klasse D Verstärkung bietet anspruchsvolle Performance
  • Kabellose Formation® Technologie für beste Synchronisation 
  • Verbindet sich kabellos mit Ihren Formation-Lautsprechern 

Der Wireless-Subwoofer Formation Bass von Bowers & Wilkins ist Part der Formation-Serie und stellt viele kabelgebundene Subwoofer vor eine große Herausforderung. Sein einzigartiges, zylindrisches und patentiertes Design ermöglicht die Verwendung von einer entgegengesetzt arbeitenden Dual-Driver-Technologie, die Verzerrungen auf ein Minimum reduziert. Der leistungsstarke Class-D-Verstärker mit Dynamic-EQ liefert klare und saubere Bässe. Mit dem Formation Bass erleben Sie eine beein-druckende Klangtiefe, die Sie nicht nur hören, sondern auch fühlen können. Er fügt sich nahtlos in die weiteren Produkte der Formation-Serie ein und bildet das kraftvolle Fundament für den Highest Form of Sound.

Technische Daten

  • Verbindung: Roon Ready, Apple(R) AirPlay 2(R), Bluetooth , Spotify(R) Connect , Netzwerk (Ethernet RJ45 oder WiFi)
  • Bluetooth-Codecs: SBC, AAC, aptX HD, Bluetooth(R) v4.1, Class 2
  • Chassis: 2x 165 mm Langhub Bass-Chassis
  • Eingänge: Netzwerkanschluss RJ45
  • Ausgangsleistung: 250 W
  • Frequenzumfang: 20 Hz - 150 Hz
  • Stromverbrauch (Sleep): < 6 Watt (erfüllt HiNA Standard)
  • Technische Merkmale: Digital Signal Processing (DSP) , Digital Verstärker , Dynamic EQ
  • Breite: 440 mm
  • Höhe: 234 mm
  • Tiefe: 240 mm
  • Nettogewicht: 12,5 kg
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Bowers & Wilkins

Die Anfänge

Das verschlafene Küstenstädtchen Worthing im Süden Englands macht zwar nicht gerade den Eindruck, in den 1960ern Schauplatz für kühne Experimente gewesen zu sein. Doch für wahre Audiofans steht der Name für bahnbrechende Innovationen. Dank der ersten Bowers & Wilkins Lautsprecher, die hier in den frühen Unternehmensjahren gebaut wurden, konnten Musikliebhaber Alben wie Sgt. Pepper und Pet Sounds in einer neuen, bewusstseinserweiternden Tiefe und Klarheit erleben.

1970s: Jahrzehnt der Meilensteine

Von Disco bis Punk-Rock: Viele Genres waren in den wilden 1970ern von einer musikalischen Umwälzung geprägt. Auch für Bowers & Wilkins war es ein Jahrzehnt, das einige wichtige Meilensteine hervorbrachte. Das Unternehmen stellte erstmals die gebogene Gehäuseform und neue Membranmaterialien wie Aramidfaser vor. Der Höhepunkt dieser Entwicklungen wurde mit der Einführung des 801 erreicht, der schon bald in vielen renommierte Aufnahmestudios weltweit zum Referenzlautsprecher avancierte.

 

Q-Acoustics 3060S Q Acoustics 3060S - Aktiv Subwoofer
349,95 € * 388,94 € *
REL T/9i REL T/9i Subwoofer
ab 1.299,00 € *
NAD C 368 -Neuware- NAD C 368 -Neuware-
972,84 € * 973,82 € *
Q Acoustics Q B12 - Aktiv Subwoofer Q Acoustics Q B12 - Aktiv Subwoofer
ab 539,00 € * 583,90 € *
Sonoro Maestro Kundenrückläufer schwarz Sonoro Maestro Kundenrückläufer schwarz
1.099,00 € * 1.265,28 € *
Naim Mu-so Qb 2 Naim Mu-so Qb 2
876,34 € *
TIPP!
Cyrus One Cast - Aktionsangebot Cyrus One Cast - Aktionsangebot
1.395,00 € * 1.645,00 € *
Pro-Ject CD Box S2 Pro-Ject CD Box S2
384,00 € * 388,94 € *
Zuletzt angesehen