+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 99,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands +++

Quadraspire X-Reference - Hifi-Rack

1.500,00 € *

inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten und Bedingungen

Lieferzeit: 10 - 14 Werktage

Ausführung:

Farbe:

  • JH-26568
Fragen zum Artikel?
Quadraspire X-Reference Verbunden werden die Doppel-Ebenen durch konkave Aluminiumsäulen, die... mehr
Produktinformationen "Quadraspire X-Reference - Hifi-Rack"

Quadraspire X-Reference

Verbunden werden die Doppel-Ebenen durch konkave Aluminiumsäulen, die mit 44 mm Durchmesser noch opulenter ausfallen als beim SVT-Rack, damit die größeren Ebenen besser abgestützt sind. Die massiven Säulen sind in den Höhen 20 cm (maximale Komponentenhöhe 12,5 cm), 25 cm (maximale Komponentenhöhe 17,5 cm), 30 cm (maximale Komponentenhöhe 22,5 cm), 35 cm (maximale Komponentenhöhe 27,5 cm) und 40 cm (maximale Komponentenhöhe 32,5 cm) erhältlich. Natürlich steht dieses Racksystem auf Spikes.

Wer z.B. einen richtig großen Plattenspieler auf die oberste Ebene stellen möchte, der sollte zur Optionalen SVT-Large Ebene greifen. Dieses ist tiefer und breiter und hat auch noch einmal weiter außen liegenden Spikes. Dem entsprechend wird eine X-Ebene mit zusätzlichen Bohrungen zur Aufnahme der nunmehr weiter außen liegenden Bronze-Spiketellern benötigt. Für eine Ausdehnung in die Breite bietet Quadraspire die Bambus-Ebene SVT Wide mit einer Breite von 90 Zentimetern bei gleicher Tiefe wie die reguläre SVT-Ebene an.

Das Flaggschiff-Rack von Quadraspire mit dem Namen X Reference ist das Ergebnis kontinuierlicher Weiterentwicklung und wäre ohne die Verwendung von mehrlagigen massiven Bambusebenen nicht denkbar. Alester Kells hatte herausgehört, dass eine SVT-Ebene nur dann große klangliche Vorteile bringt, wenn die Luft darunter gut zirkulieren kann. Eine Ebene, die hingegen nur eine Handbreit über einer geschlossenen Fläche steht, funktioniert nicht wie gewünscht.

Zur gleichen Zeit hielt Kells Fertigungsleiter Ian Sibley mit Sonderwünschen für verschiedene Spikematerialen auf Trab. Der verzeiht ihm bis heute nicht, dass der erste Versuch, Titan zu fräsen, die CNC-Maschine außer Gefecht setzte - glücklicherweise klangen Titanspikes wirklich nicht gut. Spikes aus einer weichen Bronzelegierung hingegen funktionieren gerade in Kombination mit den SVT-Ebenen aus massivem Bambus hervorragend, waren jedoch klanglich stark vom verwendeten Untergrund abhängig.

Die Kombination beider Erkenntnisse führte zu einer Doppelebenen-Technik. Beim Modell X Reference steht eine SVT-Ebene aus Bambus-Massivholz auf Bronzespikes auf einer X-Ebene. Diese ist ebenfalls aus massiven Bambuslagen aufgebaut, noch viel deutlicher gefast und in der Mitte sogar materialfrei. Die X-Ebene ist rundherum mit NEXTEL beschichtet. Ihre Ankopplung erfolgt wiederum mit durchbohrten Bronze-Spiketellern, die in die X-Ebene definiert eingelassen werden. Die Bronzeteile sind hierbei nicht etwa lackiert, sondern von Hand mit Lanolin eingestrichen. Dieses Wollwachs erlaubt anders als eine Lackierung einen wohklingenden Schutz des Materials, dass im Laufe von Monaten Patina annimmt.

Das X Reference bringt eine enorme Offenheit und Lebendigkeit ins Klangbild. Wer ein Rack sucht, das vor allem durch viel Wumms im Bass überzeugt, ist hier falsch. Bässe hat man bei Quadraspire lieber genau definiert und konturiert.

Klangtipp:

  • Die einzelnen Ebenen lassen sich durch die Verwendung anderer Spikeaufnahmen noch klanglich feinjustieren.

Technische Daten

  • Abmessungen
    • Breite über Alles: 720 mm
    • Tiefe über Alles: 590 mm
    • Breite der Standard-Innenebene: 590 mm
    • Tiefe der Standard-Innenebene: 470 mm
    • Breite optionale Large-Tobebene: 640 mm
    • Tiefe optionale Large-Topebene: 520 mm
  • Belastbarkeit pro Ebene: 120 kg

 

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Quadraspire

Anfang der Neunzigerjahre suchte der Holländer Eddie Spruit einen Ort, an dem er seinem Hobby, dem Möbelbau, ungestört nachgehen konnte. Der in London arbeitende Anwalt mietete den Nebenraum einer Tischlerei im Osten der Stadt und bastelte dort an den Wochenenden fröhlich an eigenen Projekten. Als jedoch der Besitzer im Jahr 1995 in Rente ging, stand Eddies Hobby plötzlich auf der Kippe - und so übernahm er das ganze Unternehmen und dessen Angestellte.

Um den Fortbestand der Firma zu sichern, brauchte Spruit neue Aufträge. Da er sich erst kurz zuvor ein prima klingendes HiFi-Rack für den eigenen Bedarf gebaut hatte, machte er daraus das erste Serienmodell der Marke Quadraspire. Das Rack "Q4" trat prompt einen beispiellosen Siegeszug an. Die Kombination aus leichten Holzebenen mit gefasten Seiten und massiven Aluminiumsäulen wirkte wie ein Aufputschmittel auf die weit verbreiteten LINN-, Naim- und Rega-Systeme. Insbesondere Besitzer von Plattenspielern schworen auf die klanglichen Verbesserungen.

Unglücklicherweise führte der Erfolg dazu, dass Eddie Spruit sein Hobby zum Beruf machen musste, denn vor allem in Japan wurde Quadraspire zum absoluten Kult und ist dort bis heute enorm verbreitet. Also galt es, die Herstellungsprozesse zu professionalisieren. Die Zulieferbetriebe, von denen man anfangs noch abhängig war, erwiesen sich als nicht zuverlässig genug in Hinblick auf die Qualität und die Einhaltung von Lieferterminen. Infolgedessen erstand Spruit mit der Zeit eine Flachbett-CNC-Fräse für die Holzebenen, eine CNC-Zerspanungsmaschine für die Metallteile und irgendwann sogar eine Lackiermaschine zur Pulverbeschichtung mit angeschlossener Trocknung. All das passte irgendwann nicht mehr in die ursprüngliche Werkstatt.

Schnepel X-Hifirack XL Schnepel X-Hifirack XL
ab 2.399,00 € *
ASN TONA 20S 1.4 ASN TONA 20S 1.4
1.199,00 € *
ASN La Terrazza 2.4 ASN La Terrazza 2.4
2.990,00 € *
ASN TONA 20S 1.3 ASN TONA 20S 1.3
949,00 € *
ASN TONA 20S 1.2 ASN TONA 20S 1.2
649,00 € *
Cyrus Hark 3 - Hifi Rack Cyrus Hark 3 - Hifi Rack
ab 1.295,00 € *
Schnepel ELF-H Schnepel ELF-H
ab 1.199,00 € *
Schnepel X-1200 offen Schnepel X-1200 offen
ab 1.699,00 € *
ASN La Terrazza 2.1 ASN La Terrazza 2.1
1.090,00 € *
Beispiel Abbildung ASN La Terrazza 1.3
1.390,00 € *
Zuletzt angesehen
detail -