+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 99,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands +++

Teac TN-5BB-M/B - Plattenspieler

1.799,00 € *

inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten und Bedingungen

Lieferzeit: 10 - 14 Werktage

  • JH-27085
  • 4907034223244
Fragen zum Artikel?
Teac TN-5BB-M/B Der TN-5BB analoge Plattenspieler unterstützt einen symmetrischen... mehr
Produktinformationen "Teac TN-5BB-M/B - Plattenspieler"

Teac TN-5BB-M/B

Der TN-5BB analoge Plattenspieler unterstützt einen symmetrischen MC-Ausgang, verfügt über ein Hybrid-Gehäuse, das synthetischen Marmor, Washi-Papier und MDF-Materialien kombiniert, sowie einen 9-Zoll S-förmigen Universalarm.

Hybrid-Gehäuse gegen unerwünschte Vibrationen

Das Gehäuse hat einen mehrschichtigen Aufbau mit einer schweren 36-mm-MDF-Bodenplatte und einer 12-mm-Kunststoffmarmorplatte (das Gewicht des Gehäuses beträgt 8,8 kg). Dadurch besteht eine hohe Rückkopplungssicherheit. Der Tonarm und der Plattenteller sind auf der Deckplatte aus synthetischem Marmor montiert, während der Motor, der Vibrationen verursacht, auf der MDF-Bodenplatte montiert ist. Diese getrennten Strukturen isolieren den Tonarm und den Motor voneinander. Die Gesamtstruktur ist ausgesprochen stabil und reduziert so die Schwingungen, die von Motor auf Tonarm übertragen werden.

Japanisches Washi-Papier ist das beste Material zur Unterlage, um zwischen dem synthetischen Marmor und dem MDF eine optimale Klangbalance zu erreichen. Durch die Verwendung von Washi anstelle von Gummi oder Metall bleibt die ursprüngliche Klanglebendigkeit beim Abspielen von Schallplatten erhalten.

PRS3-Riemenantriebsstruktur unterstützt eine präzise und stabile Plattentellerdrehung

Idealerweise würde sich der Plattenteller durch sein eigenes Gewicht weiterdrehen, aber das ist natürlich unmöglich. Der TN-5BB verwendet die Riemenantriebsmethode mit einem Flachriemen, der die Kraft des Gleichstrommotors auf den äußeren Umfang des Plattentellers überträgt. Ein optischer Sensor an der Unterseite des Plattentellers erfasst die Rotationsgeschwindigkeit des Plattentellers, und ein automatischer Rotationsanpassungsmechanismus steuert den Motor daraufhin mit Servo an. Dieses Platter Rotation Sensing Servo System (PRS3) realisiert eine hohe Rotationspräzision, die mit Motor allein nur schwer zu erreichen wäre. Durch die Unterstützung von drei Geschwindigkeiten, 33-⅓, 45 und 78 U/min, kann dieser Plattenspieler sowohl alte Schallplatten als auch 78-U/min-Schallplatten mit hoher Audioqualität abspielen.

20 mm dicker Acryl-Plattenteller

Für den Plattenteller wird Acryl mit hervorragender Ebenheit und internem Verlust verwendet. Das 20 mm dicke Acryl hat ein Gewicht von 1,7 kg. Das in Schallplatten verwendete Polyvinylmaterial nimmt leicht negative elektrische Ladungen an. Acryl hat die gleiche Eigenschaft, wobei diese Materialien in der triboelektrischen Reihe relativ nahe beieinander liegen. Das hat den Vorteil, dass eine Elektrifizierung auch dann erschwert wird, wenn sie direkt aneinander reiben. Schallplatten können direkt auf den Plattenteller gelegt werden, ohne dass ein Plattentellerblatt verwendet werden muss, sodass glasklarer Klang genossen werden kann.

SAEC Tonarm

Der Messer-Tonarm wurde in Zusammenarbeit mit SAEC entwickelt, einer japanischen Marke mit 40 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Tonarmen. Durch die Verwendung einer Edelstahl-Messerkante für den vertikal beweglichen Teil haben wir eine hochsensible und zuverlässige Abtastung der Schallplattenrille realisiert. Darüber hinaus wurde für den seitlich beweglichen Teil die konventionelle Struktur, die ein Kugellager an einem Punkt zur Unterstützung hat, durch eine Struktur ersetzt, die hochpräzise japanische Kugellager an zwei Punkten zur Unterstützung verwendet. Die Höhe der Tonarmbasis kann eingestellt werden. Der Vertical Tracking Angle (VTA) kann in einem Bereich von 6 mm eingestellt werden und ist für Tonabnehmer unterschiedlicher Höhe optimiert. Die Tonarmgeometrie hält sich an die von der IEC empfohlene Baerwald-Ausrichtung.

Automatisches Anheben des Arms bei Beendigung der Wiedergabe

Der Einsatz eines motorisierten Armlifters ermöglicht das Anheben und Absenken des Arms mit einer einzigen Taste und verfügt zudem über eine Funktion, die den Arm nach dem Ende der Wiedergabe automatisch durch einen berührungslosen optischen Sensor anhebt. Die Funktion zum automatischen Anheben des Arms kann bei der Wiedergabe von nicht normgerechten Schallplatten abgebrochen werden.
Für die Verdrahtung im Inneren des Tonarms wird ein Kabel mit PC-Triple-C-Leiter von SAEC verwendet. Dieser Leiter hat eine hervorragende Leitfähigkeit und überträgt auch schwache Signale von analogen Schallplatten.

Ortofon 2M RED als Standard MM-Tonabnehmer 

Der bei diesem Modell mitgelieferte Ortofon 2M RED MM-Tonabnehmer hat einen hervorragenden Ruf. Da er bereits eingebaut und auf die Kopfkalotte abgestimmt ist, kann man schon kurz nach dem Auspacken und Aufstellen des Plattenspielers Platten genießen.

XLR-Ausgangsbuchsen sind optimal für symmetrische MC-Übertragung

Für den analogen Ausgang stehen neben den üblichen Cinch-Steckern auch XLR-Stecker zur Verfügung. Eine Vielzahl von handelsüblichen Kabeln kann zur Verbindung mit einem PE-505 oder einem anderen externen Phono-Equalizer verwendet werden, der einen symmetrischen XLR-Eingang unterstützt.

Technische Daten

  • Geschwindigkeiten:
    • 33 rpm
    • 45 rpm
    • 78 rpm
  • Eingebauter Lautsprecher: Nein
  • Antriebsart: Belt-drive
  • Bauart: Semi-automatic
  • Eingebauter Vorverstärker: Nein
  • Audioausgänge:
    • XLR
    • Cinch
  • Gewicht: 14 kg
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Teac
Die Tokyo Television Acoustic Company wurde von Katsuma Tani im Jahr 1953 gegründet. Später wurde die Firma dann umfirmiert in die Tokyo Electro-Acoustic Company (TEAC) .
Teac ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen das verschiedene Produktlinien führt. Der Stammsitz der Marke liegt in Tokyo. Produkte von Teac stehen für höchste Qualität und eine absolte Zuverlässigkeit. Bekannt wurde das internationale Unternehmen mit Tonbandmaschinen für den semiprofessionellen Anwender.
Ein weiterer Durchbruch gelang Teac mit dem im Jahre 1982 herauskommende erste 5,25“-Diskettenlaufwerk. Im Computertechnikbereich wurde Teac für diese Innovation weltbekannt.
Auch die amerikanische Niederlassung der Marke Teac war damals sehr erfolgreich. 1971 ging daher die Eigenmarke TASCAM hervor. Tascam steht für Teac Audio Systems Corporation of America. Tascam wollte im Bereich semiprofessionelle und professionelle Aufnahme- und Tontechnik mit Qualität glänzen.
Heute beschäftigt Teac weltweit über 4000 Mitarbeiter. In den Bereichen Consumer Audio, Highend Audio, Professional Audio, Digital Media, Disc Publishing und Test um Messtechnik stellt Teac hochwertige und zuverlässige Produkte her.
Das Unternehmen ist stetig bemüht Innovationen zu entwickeln um den Kunden das bestmögliche Ergebnis zu ermöglichen. Durch viele Erfolgsprodukte zählt Teac heute zu den führenden Herstellern im Hifibereich.
Audioblock PS-100+ Audioblock PS-100+
1.599,00 € *
Music Hall mmf-7.3 Music Hall mmf-7.3
ab 1.399,00 € *
Music Hall mmf-9.3 Music Hall mmf-9.3
ab 1.999,00 € *
Thorens TD 402 DD - Plattenspieler Thorens TD 402 DD - Plattenspieler
749,00 € * 899,00 € *
Pro-Ject Debut Carbon EVO - Plattenspieler Pro-Ject Debut Carbon EVO - Plattenspieler
ab 549,00 € * 599,00 € *
Zuletzt angesehen
detail -