+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 99,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands +++

Teac PE-505 - Phono Vorverstärker

1.699,00 € *

inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten und Bedingungen

Lieferzeit: 10 - 14 Werktage

Farbe:

  • JH-27084
  • 4907034223008
Fragen zum Artikel?
Teac PE-505 Der PE-505 ist ein Phono-Entzerrvorverstärker mit zwei monauralen und... mehr
Produktinformationen "Teac PE-505 - Phono Vorverstärker"

Teac PE-505

Der PE-505 ist ein Phono-Entzerrvorverstärker mit zwei monauralen und vollsymmetrischen Eingangs-/Ausgangsschaltungen, die einen symmetrischen MC-Eingang unterstützen. Ausgestattet mit Equalizer-Optionen für zwei der größten Plattenlabels: Decca und Columbia.

Vollsymmetrisches Schaltungsdesign

Vom Kopfverstärker über die Entzerrverstärker bis hin zum Pufferverstärker - der PE-505 verwendet in allen Stufen ein vollständig symmetrisches Schaltungsdesign, das selbst extrem schwache Audiosignale verstärkt, entzerrt und bereinigt.

Selbst asymmetrische Signale am herkömmlichen Cinch-Eingang werden direkt nach den Eingangsklemmen in den differenziellen Verarbeitungsmodus umgewandelt.

Entzerrung am differenziellen Tonabnehmerausgang

Die Entzerrungsschaltung am differentiellen Ausgang absorbiert Fehler am symmetrischen Ausgang und liefert ein genaueres Audiosignal. Durch den Equalizer werden die Signale rein und natürlich wiedergegeben.

Hochpräzise RIAA-Schaltung

Ein neu entwickelter Entzerrungsverstärker vom NF-Typ erreicht eine RIAA-Abweichung von weniger als ±0,05 dB. (20Hz bis 20kHz)

Hoher Signal-Rausch-Abstand

Der PE-505 erreicht 106dB am Cinch-Eingang (MM) und 86dB am XLR-Eingang (MC), während die Restrauschspannung anspruchsvolle 10μV am MM und 85μV am MC (XLR-Eingang) erzielt.

Hochpräzise OLD-EQ-Kurven

Neben der modernen RIAA-Kurve werden auch individuelle Kurven auf monauralen Schallplatten von DECCA und COLUMBIA unterstützt.

Vielfältige Einstellungen und einzigartige Messfunktionen

Der PE-505 verfügt über eine umschaltbare Lastkapazität für MM-Tonabnehmer und einen umschaltbaren Lastwiderstand für MC-Tonabnehmer. Darüber hinaus ermöglicht die Lastwiderstandsmessung dem Nutzer, einen geeigneten Lastwiderstand auszuwählen, indem er die MEASURE-Taste auf der Frontplatte drückt, um den gesamten Lastwiderstandswert einschließlich des Kabelwiderstands auf dem Messgerät anzuzeigen. Die Subsonic-Funktion zeigt Subsonic-Signale unter 6 Hz auf dem Messgerät an, während der Subsonic-Filter (17 Hz, -24 dB/Oktave) unnötige tiefe Frequenzen aus dem Hörbereich herausschneidet.

DEMAG-Funktion zum Auffrischen der Tonabnehmer

Mit der Schnell-Entmagnetisierungsfunktion werden sowohl die magnetisierten Eisenkerne der MC-Tonabnehmer als auch der Aufwärtstransformator entmagnetisiert, indem eine Schallplatte in der DEMAG-Stellung nur 30 Sekunden lang abgespielt wird.

Technische Daten

  • Volldifferenzielle Ein-/Ausgangsschaltungen
  • Hochpräzise RIAA-EQ-Schaltung erreicht weniger als 0,05dB Abweichung
  • Individuelle EQ-Kurven für monaurale Schallplatten und solche mit EQ von DECCA und COLUMBIA
  • Symmetrischer MC-Eingang
  • Umschaltbare MC-Impedanz (10, 22, 47, 100, 220, 470, 1kΩΩ)
  • Umschaltbare MM-Last-Impedanz-Kapazität (0, 100, 220, 330pF)
  • MC-Last-Impedanz-Messfunktion
  • Umschaltbare MM/MC-Verstärkung (High/Low)
  • Subsonic-Erkennung
  • Trittschallfilter (17Hz, -24dB/Okt.)
  • MONO-Funktion, die den linken und rechten Kanal zu einem monauralen Kanal mischt
  • DEMAG-Funktion, die den Tonabnehmer entmagnetisiert
  • Pin-Point-Füße
  • GND-Anschluss
  • RoHS-konform
  • Audioeingänge: Cinch, XLR
  • Audioausgänge: Cinch, XLR
  • Gewicht: 5,7 kg

Verpackungsinhalt

  • Netzteil
  • Fußkissen x3
  • Benutzerhandbuch
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Teac
Die Tokyo Television Acoustic Company wurde von Katsuma Tani im Jahr 1953 gegründet. Später wurde die Firma dann umfirmiert in die Tokyo Electro-Acoustic Company (TEAC) .
Teac ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen das verschiedene Produktlinien führt. Der Stammsitz der Marke liegt in Tokyo. Produkte von Teac stehen für höchste Qualität und eine absolte Zuverlässigkeit. Bekannt wurde das internationale Unternehmen mit Tonbandmaschinen für den semiprofessionellen Anwender.
Ein weiterer Durchbruch gelang Teac mit dem im Jahre 1982 herauskommende erste 5,25“-Diskettenlaufwerk. Im Computertechnikbereich wurde Teac für diese Innovation weltbekannt.
Auch die amerikanische Niederlassung der Marke Teac war damals sehr erfolgreich. 1971 ging daher die Eigenmarke TASCAM hervor. Tascam steht für Teac Audio Systems Corporation of America. Tascam wollte im Bereich semiprofessionelle und professionelle Aufnahme- und Tontechnik mit Qualität glänzen.
Heute beschäftigt Teac weltweit über 4000 Mitarbeiter. In den Bereichen Consumer Audio, Highend Audio, Professional Audio, Digital Media, Disc Publishing und Test um Messtechnik stellt Teac hochwertige und zuverlässige Produkte her.
Das Unternehmen ist stetig bemüht Innovationen zu entwickeln um den Kunden das bestmögliche Ergebnis zu ermöglichen. Durch viele Erfolgsprodukte zählt Teac heute zu den führenden Herstellern im Hifibereich.
SPL Audio Phonos SPL Audio Phonos
1.999,00 € *
whest whestTWO.2 whest whestTWO.2
1.590,00 € *
Lehmannaudio Decade Lehmannaudio Decade
ab 1.699,00 € *
Zuletzt angesehen
detail -