+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 99,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands +++

Musical Fidelity M6si - Vollverstärker

2.799,00 € *

inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten und Bedingungen

Lieferzeit: 4 - 7 Werktage

Farbe:

  • JH-24217
  • 9120082385534
Fragen zum Artikel?
Musical Fidelity M6si Der M6 war schon immer so etwas wie der Golf GTI unter den... mehr
Produktinformationen "Musical Fidelity M6si - Vollverstärker"

Musical Fidelity M6si

Der M6 war schon immer so etwas wie der Golf GTI unter den Vollverstärkern. Und der neue M6si ist viel mehr als nur ein erweitertes Vorgängermodell. Er hat etliche, zusätzliche Eingänge (u.a. Phono und USB), eine sehr aufwendige Vorverstärker- / Endstufen-Konfiguration, eine höhere Leistungsstabilität und noch mehr Souveränität im Klangbild.

Der neue M6si Vollverstärker ist viel mehr als nur ein erweitertes Vorgängermodell. Er hat etliche zusätzliche Eingänge und ein komplett neues Innenleben, wodurch sowohl Technik als     auch Klangqualität stark verbessert werden konnten. Aufgrund seiner Leistungsfähigkeit arbeitet er mühelosund auch von niedrigen Impedanzen unbeeindruckt; seine Stabilitäts-Reserven sind so groß, dassquasi jeder Lautsprecher betrieben werden kann. All dies ist die Grundlage für das, was das Hauptziel des M6si ist: fantastisch klingende Musik zu liefern. Wegen seiner aufwendigen Vorverstärker/Endverstärker-Konfiguration produziert er große stabile Klangbilder mit einer mühelosen, klaren, sehrfeinen Auflösung. Seine Bässe verfügen über gewaltige Durchschlagskraft  und einen Punch mitHochgeschwindigkeits-Attitude. Alles in allem bietet der M6si echte High-End-Klangqualität mit einer großen Auswahl nützlicher Eingänge–ein kompaktes Paket, zuverlässig und zum fairen Preis.

Technischer Hintergrund
Wir hatten eigentlich das Gefühl, dass sein Vorgänger, derlegendäre M6i, als Paketaus Größe,  Leistung und Preis auf den Punktrichtig war. Nötig war aber die Erweiterung mit zusätzlichen Eingangs-Optionen und –wenn irgendmöglich –eine Allround-Verbesserung der technischenund damit klanglichen Leistung.


Dienundurchgehende Verwendung von SMD-Technik im Platinenlayout verringert die Größe einer Platine deutlich und erlaubt dem Entwickler eine wesentlich höhere Flexibilität im Schaltungsdesign. In der Folge haben wir den M6si als Vorverstärker mit zwei völliggetrennten und unabhängigen Monoblock-Endverstärkern konzipiert. Wir haben es also hier mit einemrichtigen Vorverstärker mit separat geregelter Stromversorgung plus diskreten Monoblock-Endverstärkern zu tun, die sich lediglich ein Gehäuse teilen. Diese drastische Veränderung gegenüber seinem Vorgängerist der Grund für die deutliche klangliche Verbesserung.


Wegen seiner Konfiguration aus Vorstufe mit zwei Monoblock-Endverstärkern arbeiten beide Kanälenahezu komplett unabhängig voneinander –was man eigentlich von einem Vorverstärker  mit separaten Endverstärkern erwarten würde, nicht aber von einem normalen integrierten Verstärker. Der M6si liegt einfach in allem weit über dem Durchschnitt.


Die Verzerrungen sind mit weniger als 0,005% sehr gering. Noch vielsagender: Die Hochfrequenzverzerrungen (HF-Distortion) sindunglaublich niedrig, bei 10 kHz etwa 0,006% und bei 20 kHz erstaunliche 0,007%. Bei steigender Frequenz leiden die allermeisten Verstärker unter einem gewaltigenAnstieg der Verzerrung. Wir bei MUSICAL FIDELITY vertreten die Meinung, dass die Verzerrungswerte im Hochfrequenzbereich nicht höher sein sollten als die im Niederfrequenzbereich (LF-Distortion). Dies ist von großer Bedeutung für die Klangqualität. Die Kanaltrennung des M6si ist bemerkenswert und besonders konstant. Bei den meisten Verstärkern, sowohl integrierte Designs als auchbei separatem Vorverstärker verschlechtert sich das Übersprechen dramatisch mitzunehmender Frequenz. Das Übersprechen des M6si dagegen ist hervorragend und auch bei 20 kHzimmer noch besser als 82dB.


DieintegriertePhono-Stufe ist ebenfalls herausragend. Sie hat eine sehr präzise RIAA-Entzerrung, die geradeeinmal ±0,5 dB von 20 Hz bis 20 kHz abweicht. Sie behält ihre Präzision bis zu 50 kHz. Der Rauschabstandliegt bei hervorragenden 84dB.


Der asynchrone 24 Bit/96 kHz USB-Eingang nimmt Kontakt zu PC, Notebookoder MAC auf und ermöglich eine sehr hochwertige Wiedergabe von modernen Medien mit kürzesten und optimal aufeinanderabgestimmten Signalwegen. Einfach USB-Kabel mit dem Rechner verbinden, schon genießen Sie HD-Audio zu Videos, Musik und Streaming. Jitter und Rauschen sind unglaublich niedrig und Verzerrungenpraktisch nicht existent. Der USB-Eingangdes M6si ist in der Lage, allerfeinste Details aus der Computerquelle heraus-zuarbeiten.


Das elegante Gehäuse ist ultrasolide und mit höchster Präzision gefertigt. Die massiven Kühlkörper ermöglichen dem Endverstärker durch Ihr spezielles, horizontales Design, stets unter optimalen Temperaturbedingungen zu arbeiten.

Technische Daten

  • Ausgangsleistung:220 W/Kanal bzw. 42 V RMS an 8 Ohm(120 V max.)
  • Stromlieferfähigkeit:85 Ampère
  • Dämpfungsfaktor:180
  • Gesamtverzerrungen:<0.007% über den gesamten Hörbereich
  • Rauschabstand:>107dB(A)
  • Eingänge:
    • 1x XLR symmetrisch Hochpegel
    • 3x RCA/Cinch analog Hochpegel
    • 1x RCA/Cinch analog schaltbar direkt auf Endstufe
    • 1x RCA/Cinch Phono MM / MC schaltbar
    • Erdung: 4 mm Banane/Kabelschuh/Blank
    • 1x USB Typ „B“
  • Phono-Eingang:
    • RIAA Entzerrt, +/-1dB 20hz –20kHz,
    • Empfindlichkeit:3mV (MM); 0,4 mV (MC)
    • Rauschabstand: > 84 dB (A)
    • Frequenzlinearität: RIAA/IEC ±0.5dB 20Hz–20kHz
  • USB Eingang:bis 24bit, 96kHz AAC, FLAC, WAV,MP3
  • Ausgänge:
    • 1 Paar Lautsprecherklemmen Banane/Kabelschuh/Blank
    • 1x RCA/Cinch Fixpegel (LINE OUT)
    • 1x RCA/Cinch variabler Pegel (PRE OUT)
  • TRIGGER IN / OUT:3.5mm Monoklinke (IN: 4,5 bis 15V DC / OUT: 12 V DC)
  • Stromversorgung:115/230 Volt, 50 bzw.60hz
  • Stromverbrauch:kleiner 0,5 Watt im Standby Modus, 680 Watt maximal
  • Abmessungen B x H x T (mm):  440x125 x400
  • Gewicht:16,6 kg(21,3 kg Brutto)
  • Ausführungen: Silber oder Schwarz
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Musical Fidelity
Vor ungefähr 30 Jahren gründete Antony Michaelson Musical Fidelity auf Grund seiner unbeschreiblichen Leidenschaft für Hi-Fi. Die Gründung finanzierte er mit dem 500 Pfund-Limit seiner Kreditkarte und einem kleinen Darlehen, das Ihm von seiner Schwiegermutter gewährt wurde. Durch Antony Michaelsons große Hingabe, sein Durchhaltevermögen und den festen Glauben an den Erfolg überlebte Musical Fidelity die ersten schwierigen Tage. Mit Musical Fidelity wollte er etwas außergewöhnliches erschaffen, dieses Ziel erforderte viel Arbeit und Antony Michaelson musste einiges investieren, nicht nur im finanziellen Bereich. Sein umfassendes Hintergrundwissen als Musiker ermöglichte Ihm einen einzigartigen Ausblick, was Hi-Fi im Stande zu leisten sein sollte. Dieser musikalische Einblick gibt Musical Fidelity einen Vorteil bei der Produktentwicklung, was bei vielen Musical Fidelity Produkten zu Kultstatus führte. Musical Fidelity war die erste britische Firma, die große leistungsstarke Verstärker, wie die P270s, A 370s und SA 470s, produzierte, die mit den großen US-Firmen konkurrenzfähig waren. Musical Fidelity war weltweit der erste Hersteller eines separaten hochwertigen D/A-Wandlers. Im Jahre 1990 entwickelte man die Kategorie der „Super Vollverstärker“ mit dem 50 Watt starken Class A-Vollverstärker A1000. Heutzutage werden neuwertige A1000 gebraucht für annähernd den Neupreis gehandelt. In den neunziger Jahren produzierte Musical Fidelity noch mehr außergewöhnliche Produkte. Ein Beispiel dafür ist die X-10 D, eine „tube buffer stage“, die sich hunderttausende male verkaufte. Der A1 und die passenden Vor- und Endverstärker zeigen, was in der Entwicklung ästhetischer Hi-Fi Produkte möglich ist. Mit der Nu-Vista Serie - hochgelobt für Elektronik, hohe Qualität und Erscheinungsbild - hat man bei Muscial Fidelity erneut neue Wege beschritten. Modernste elektronische Leistungsfähigkeit und hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis - dafür steht Musical Fidelity. Gründer Antony Michaelson steckt immer noch die gleiche Leidenschaft und Hingabe in das Vorhaben, Musikliebhabern die bestmögliche “audiophile Leistung“ zu einem fairen Preis zu geben.
Cyrus ONE HD Cyrus One HD
1.245,00 € *
Marantz Model 30 - Vollverstärker Marantz Model 30 - Vollverstärker
3.189,00 € * 3.199,00 € *
Advance Acoustic MyConnect 150 Advance Acoustic MyConnect 150
1.999,00 € * 2.190,00 € *
Vincent DAC-1MK Vincent DAC-1MK
969,00 € *
SPL Audio Phonitor x SPL Audio Phonitor x
ab 2.549,00 € *
Cayin CS-55A KT88 Cayin CS-55A KT88
ab 2.298,00 € *
Taga HTA-600B - Hybridverstärker * Taga HTA-600B - Hybridverstärker *
ab 449,00 € * 489,00 € *
Zuletzt angesehen
detail -