+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 50,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands! +++

Kef R11

2.500,00 € *

Stückpreis inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten

2500,00 - 5000
Paarpreis: 5.000,00 € *

Lieferzeit: 4 - 7 Werktage

Farbe:

  • JH-21215
Fragen zum Artikel?
KEF R11 R11 ist das Flaggschiff der neuen R-Serie. Mit vier 165... mehr
Produktinformationen "Kef R11"

KEF R11

R11 ist das Flaggschiff der neuen R-Serie.
Mit vier 165 mm-Hybrid-Aluminium-Tieftönern erzeugt die R11 deutliche Tiefen und sorgt für eine außergewöhnlich saubere und musikalische Basswiedergabe. Im Zentrum steht der neue Uni-Q-Treiber der 12. Generation. Der 125 mm-Mitteltöner und der 25 mm-Aluminiumkalotten-Hochtöner garantieren in der Preiskategorie einen enorm natürlichen Mittel- und Hochtonbereich. Das Ergebnis ist ein Lautsprecher, der mit Anmut und Raffinesse ein sanftes ungefärbtes Klangbild erzeugt. Er arbeitet die winzigsten Details heraus und ist dabei gleichzeitig extrem kraftvoll und dynamisch.

Uni-Q

Der Einsatz eines Hochtonlautsprechers im akustischen Zentrum des Mitteltonlautsprechers bringt uns näher an das akustische Ideal einer Punktschallquelle. Die neue R-Serie verfügt über den neuen Uni-Q Treiber der 12. Generation, der mit KEFs selbst entwickeltem Simulations- und Analysetool entwickelt wurde. KEFs Akustikingenieure konnten Verfärbungen durch Vermeidung von Resonanzen im Übergangsspalt zwischen Hoch- und Mitteltöner des Uni-Q-Treibers senken. Die daraus resultierende Klangwiedergabe ist noch präziser und sorgt für eine deutlich bessere Stereo-Abbildung.

SHADOW FLARE

Der "Shadow Flare" stammt direkt von der Reference-Serie ab und stellt eine innovative Methode dar, um schädliche Beugungen an Gehäusekanten im Hochtonbereich zu verringern. Beim "Shadow Flare" handelt es sich um eine präzise profilierte Schall-Reflexionsfläche, welche den Punktschallquellen-Effekt des Uni-Q verstärkt. Der Hochtonlautsprecher liegt dadurch nicht mehr im Reflexionsbereich der Gehäusekanten, so dass an diesen Punkten der potentiell höchsten Beugung ein „Schattenbereich“ erzeugt wird. Durch diese konstruktive Maßnahme können unter anderem mehr Details von Percussions- oder auch von Saiten-Instrumenten wahrgenommen werden.

NIEDERFREQUENZ-TREIBER

Der Bass ist die musikalische Grundlage auf der alles basiert, weswegen die Verbesserung der Bassleistung ein wesentlicher Baustein eines einwandfreien Klangs ist. Die Membranen der R-Serie sind zweiteilig aufgebaut, wobei eine flache, konkave Aluminiumfolie auf einer Papiermembrane aufgebracht wurde. Die daraus resultierende Steifigkeit, kombiniert mit der einzigartigen Geometrie, liefert eine Bewegung, die - ähnlich wie bei dem Kolben eines Motors - für Druck und Geschwindigkeit sorgt. Um diese besonders leistungsfähige Membrane anzutreiben hat KEF das Magnetsystem komplett neu entwickelt, um ein noch gleichmäßigeres Magnetfeld zu schaffen. Das Endergebnis ist überwältigend.

GEHÄUSEAUFBAU

Für hervorragenden Klang ist ein stabiles Gehäuse notwendig. Der neuen R-Serie kommt eine neue Schwingungsdämpfung zu Gute. Dieses System nutzt interne Klammern, die mit einer dämpfenden Schnittstelle verbunden sind. Die Dämpfung löst unerwünschte Schwingungen äußerst effektiv auf, die sonst die Musik auf ungewollte Weise verändern würden.

TECHNOLOGIE DES FLEXIBLEN BASSREFLEX-ROHRS

Bei der Erzeugung eines tiefen, deutlichen Basses spielt das Design des Bassreflex-Rohrs eine wichtige Rolle. Die Bassreflex-Rohre der R-Serie verfügen über eine innovative, flexible Wandung. Mit Hilfe der Computational Fluid Dynamics wird die Öffnung und das Profil jedes Ports berechnet, um Turbulenzen zu vermeiden, während das flexible Bassreflex-Rohr verhindert, das Längsresonanzen den Mitteltonbereich verfärben.

Technische Daten

DESIGN Drei-Wege-Bassreflexsystem
TREIBER Uni-Q Chassis-Anordnung:
HT: 25 mm (1 Zoll) belüftete Aluminium-Kalotte
MT: 125 mm (5 Zoll) Aluminium-Konus
Basstreiber:
TT: 4 x 165 mm (6,5 Zoll) Hybrid-Aluminium
ÜBERGANGSFREQUENZ 400 Hz, 2,9 kHz
FREQUENZBEREICH 30 Hz-50 kHz (-6 dB)
TYPISCHE RAUM-BASSWIEDERGABE 26 Hz (-6 dB)
FREQUENZGANG 46 Hz-28 kHz (±3 dB)
HARMONISCHE VERZERRUNG <0,3 % 120 Hz-20 kHz (90 dB, 1 m)
MAXIMALE LEISTUNG 113 dB
VERSTÄRKERLEISTUNG 15-300 W (empfohlen)
NENNIMPEDANZ 8 Ohm (min. 3,2 Ohm)
EMPFINDLICHKEIT 90 dB
GEWICHT* 83,0 kg (37,7 Pfund)
ABMESSUNGEN (H X B X T) 1249 x 200 x 383,5 mm (mit Anschlüssen)*
(49,2 x 7,9 x 15,1 Zoll)
ABMESSUNGEN (H X B X T) 1295,5 x 310,6 x 383,5 mm (mit Anschlüssen und Standfüßen)*
(51 x 12,2 x 15,1 Zoll)
ABMESSUNGEN (H X B X T) 1249 x 200 x 360 (nur Gehäuse)
LACKIERUNGEN Hochglanz Schwarz / Hochglanz Weiß / Walnuss-Furnier
Bemerkungen *Abmessung je Lautsprecher
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Kef

Die Marke Kef wurde 1961 von Raymond Cooke MBE gegründet. Der ursprüngliche Sitz der Firma war in einer Nissenhütte, auf dem Gelände der Metallverarbeitung Kent Engineering & Foundry in der Nähe von Maidstone in Kent. Die Anfangsbuchstaben dieser Firma dienten zur Namensgebung von Kef.
Raymond Cooke, ein gelernter Elektrotechniker, hatte die Leidenschaft, mit neuen Materialen und Technologien zu arbeiten und sie weiter zu entwickeln. Das Ziel war es, Produkte mit herausragendem Sound herzustellen, die die Musikqualität vollkommen unverfälscht wiedergeben können. Die Marke Kef entwickelte sich in den Jahren zu einem Spezialisten für Innovationen und Leistungen im Lautsprecherbereich.
Anfang 2000 arbeitete die Forschungsgruppe von Kef an weiteren Kenntnissen und Ergebnissen, die Aufschluss über akustische, magnetische und mechanische Modellierungstechniken ergeben sollten.
2005 stellte Kef erstmals die ACE-Technologie vor. Mit dem KHT9000-System zeigte Kef, dass durch Aktivkohle im Lautsprechergehäuse, das interne Volumen so vergrößert werden kann, dass auch in Kompaktgehäusen eine perfekte Basserweiterung möglich ist. Die ACE-Technologie brachte dem Unternehmen den gewünschten Erfolg und so ist selbstverständlich gewesen, dass der bislang beste Lautsprecher von Kef, der Muon-Lautsprecher ebenfalls von dieser Technologie profitiert.
Der Designer Ross Lovegrove designte den Muon-Lautsprecher und bekam für die edle Fassade viele Komplimente.
Kef entwickelt seit 5 Jahrzehnten hochwertige, innovative Produkte, die dem Unternehmen auch sicherlich in Zukunft den gewünschten Erfolg bringen werden.

Kef R7 Kef R7
1.600,00 € *
Kef R5 Kef R5
1.200,00 € *
Wharfedale Diamond 11.5 Wharfedale Diamond 11.5
486,50 € * 633,13 € *
Kef Q950 Kef Q950
ab 774,00 € *
Kef Q750 Kef Q750
ab 649,00 € *
Wharfedale D330 blackwood Wharfedale D330
194,50 € * 291,95 € *
System Audio saxo 70 System Audio Saxo 70
856,84 € * 1.071,29 € *
Canton Chrono 70 Canton Chrono 70
632,64 € *
Q-Acoustics 3050i Q Acoustics 3050i Standlautsprecher
359,50 € * 389,43 € *
Monitor Audio Silver 500 Monitor Audio Silver 500
ab 1.071,29 € *
Wharfedale Diamond 11.3 Wharfedale Diamond 11.3
243,50 € * 249,50 € *
Kudos X2 Kudos X2
876,33 € *
Q-Acoustics Concept 500 Q Acoustics Concept 500
ab 2.192,30 € *
Kef R3 Kef R3
800,00 € *
Piega Premium 501 Piega Premium 501
ab 1.803,36 € *
Zuletzt angesehen