+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 99,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands +++

iBasso SR2 - On Ear

569,00 € *

inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten und Bedingungen

Lieferzeit: 10 - 14 Werktage

  • JH-26507
  • 6971585540455
Fragen zum Artikel?
iBasso SR2 Wie die Namensähnlichkeit es schon vermuten lässt, ist der iBasso SR2 der... mehr
Produktinformationen "iBasso SR2 - On Ear"

iBasso SR2

Wie die Namensähnlichkeit es schon vermuten lässt, ist der iBasso SR2 der Nachfolger des limitierten iBasso SR1. Technisch identisch, wurde er optisch und funktional sinnvoll überarbeitet.

  • Gutes, noch besser – Der Nachfolger des hervorragenden iBasso SR1
  • Cleverer Materialmix – Silikon, Zellulose und kräftige Magnete
  • Halboffenes Design – Ungestört luftigen und klaren Klang genießen
  • Verbesserter Tragekomfort – Trägt sich noch angenehmer als sein Vorgänger
  • Austauschbare Kabel – Völlige Freiheit bei der Wahl der Anschlusskabel am Hörer

Sanfte Evolution des Vorgängers – Und doch ein echter Volltreffer

Der iBasso SR1 war die hervorragende Premiere von iBasso im Bereich der Over-Ear-Kopfhörer – und was für eine! Auf nur 500 Stück weltweit limitiert war er der „Probelauf“ für den ersten großen Kopfhörer und gleichzeitig der Technologieträger für seinen Nachfolger: Den iBasso SR2.

Technisch nahezu identisch mit seinem Vorgänger, macht er optisch nochmal einen deutlichen Schritt nach vorn. Die Treibergehäuse sowie auch die Verbindungsstücke sind aus Aluminium, die Bügel selbst aus leichtem Federstahl. Das Kopfband ist eingehüllt in edles, weiches Rindsleder, die Ohrpolster hingegen aus langlebigem und robustem, gelochten Kunstleder (auch Proteinleder genannt) welche sich durch die Körperwärme optimal an nahezu jede Kopfform anpassen.

Clevere Materialkombination für hervorragenden Klang

Membran aus Bio-Zellulose – Impulsstark und hochfest

Die Membran des iBasso SR2 besteht aus Bio-Zellulose – also einer natürlichen Pflanzenfaser. Das Besondere an diesem Werkstoff ist das Verhältnis von innerer Festigkeit zu Gewicht. Ähnlich wie Beryllium ist die Membran dadurch leicht und somit äußerst impulsschnell, gleichzeitig aber auch extrem fest und somit widerstandsfähig gegen unerwünschte Verzerrungen. Das Beste aus beiden Welten.

Entkopplung der Membran mittels Silikon

Auf irgendeine Art und Weise muss die schwingende Membran mit dem nicht schwingenden Teil des Kopfhörers verbunden werden, denn in der Luft schweben kann sie nicht. Dabei ergibt sich allerdings ein Problem: Die Schwingungen übertragen sich dabei auch auf das Gehäuse und machen sich dort bisweilen akustisch bemerkbar.

Daher kommt genau wie beim Vorgänger SR1 auch im iBasso SR2 eine Aufhängung aus leichtem und gleichzeitig elastischem Silikon zum Einsatz. Diese Aufhängung lässt die Membran frei und leicht schwingen, fängt aber gleichzeitig die sich auf das Gehäuse ausbreitenden Schwingungen wirkungsvoll ab.

Volle Tesla-Power für ultimative Kontrolle

„Tesla“ ist die Maßeinheit für die magnetische Flussdichte. Um so höher die magnetische Flussdichte, desto mehr Kontrolle hat der Magnet über die schwingende Membran und somit letztlich über die Akkuratesse des Musiksignals.

Mit einem Tesla Magnetkraft strotzt der iBasso SR1 geradezu vor Energie und sorgt für einen stabilen und abgrundtief schwarzen Bass mit jeder Menge Kontrolle, wodurch zugleich eine unfassbare Bühnendarstellung und ein hoher Grad an Details vermittelt wird.

Halboffenes Design, voller Klang – Luftig und transparent

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Konzepte bei Kopfhörern. Zum einen das offene Design – erkennbar an den offenen, meist „vergitterten“ Ohrmuscheln. Dieses Prinzip punktet mit einem luftigen Klang und hervorragender Räumlichkeit. Allerdings dringt auch viel Schall nach außen und Außengeräusche sind wiederum unter dem Kopfhörer hörbar.

Das geschlossene Design – erkennbar an den geschlossenen Ohrmuscheln – hat mehr Potenzial beim Druck und Tiefgang im Bass und er schottet besser gegen Außengeräusche ab. Ist aber meist auch nicht das letzte Wort in Sachen Räumlichkeit.

Die halboffene Konstruktion vereint im Prinzip die Vorteile der beiden Bauarten, bei gleichzeitig minimierten Nachteilen. Und wie bereits beim Vorgänger SR1 setzt iBasso auch bei seinem Nachfolger SR2 auf dieses Konzept. Das Ergebnis: Kräftiger Bass, hervorragende Räumlichkeit und geringe Geräuschentwicklung nach draußen beim Musikhören.

Tragekomfort der nächsten Generation – Und noch weniger Gewicht

Beim ersten Aufsetzen des iBasso SR2 fällt dem stolzen Besitzer unter Umständen der stramme Anpressdruck des Kopfhörers auf. Dieser sorgt dafür, dass der Kopfhörer auch bei langen Hörsessions oder wenn Sie in Bewegung sind, stets sauber an Ort und Stelle sitzt, ohne zu verrutschen.

Das Headband aus edlem Rindsleder sorgt neben einer hochwertigen Anmutung gleichzeitig auch für einen angenehmen Sitz. Das eigentliche Highlight sind aber die schräg geschnittenen Ohrpolster aus gelochtem Kunstleder. Diese passen sich nach kurzer Zeit durch die Körperwärme Ihrer Kopfform an und sorgen somit dafür, dass die den Kopfhörer selbst kaum noch spüren.

Aber: Das ist noch nicht alles. Denn auch am Gewicht des Kopfhörers selbst hat iBasso weiter gearbeitet und es von 420 Gramm (beim iBasso SR1) auf 395 Gramm (beim iBasso SR2) reduziert. Es geht eben um jedes Detail.

Volle Flexibilität – Auch beim verwendeten Kopfhörerkabel

Zu Hause hat man gern ein längeres Kopfhörerkabel, um sich frei bewegen zu können, und auch mal eine größere Distanz zur Anlage haben zu können. Schließlich sitzt man ja nicht immer direkt neben dem Verstärker. Unterwegs hingegen sieht die Sache ganz anders aus. Da sollte das Kopfhörerkabel tendenziell etwas kürzer sein (auf alle Fälle unterhalb von zwei Meter), damit man mit dem Kabel nicht hängen bleibt oder es sich verheddert.

Nun können Sie also entweder ein kurzes Kabel für unterwegs nehmen und es dann zu Hause mittels Verlängerung zur Anlage legen. Sie können aber auch ein langes Kabel verwenden und es unterwegs stets versuchen aufgerollt und sicher verstaut zu halten. Oder: Sie nutzen einfach zwei Kabel. Eine lange Variante für Zuhause und eine kurze Version für unterwegs!

Im iBasso SR2 ist die Nutzung zweier Kabel ganz einfach. Ob Sie Kabel unterschiedlicher Längen oder verschiedener klanglicher Eigenschaften nutzen möchten, mit zwei Klicks ist alles erledigt. Ermöglicht wird das durch die 3,5 mm Klinkenstecker – je einer auf jeder Seite des Kopfhörers. So einfach kann es sein.

Das mitgelieferte, 1,80 Meter lange Kopfhörerkabel aus versilbertem Kupfer endet auch auf der anderen Seite in einem 3,5 mm Klinkenstecker und garantiert somit maximale Kompatibilität mit nahezu allen Music Playern, Smartphones und Kopfhörerverstärkern. Im Lieferumfang befindet sich zudem noch – neben der hochwertigen Aufbewahrungsbox – ein Klinkenadapter von 3,5 mm auf 6,35 mm Klinke.

Technische Daten

  • Frequenzumfang: 3 Hz - 40 kHz
  • Wirkungsgrad: 108 dB (1 kHz)
  • Impedanz: 24 Ω
  • Kabellänge: 1,8 Meter
  • Gewicht: 395 Gramm (ohne Kabel)
  • Lieferumfang:
    • Basso SR2
    • 1,8 Meter Kopfhörerkabel mit 3,5 mm Klinkenstecker
    • Adapter von 3,5 mm auf 6,3, mm
    • Austauschpolster
    • Aufbewahrungstasche
    • Schnellstartanleitung
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
iBasso

iBasso

Auch unterwegs immer beste Musik

iBasso steht seit 2006 für mobilen Musikgenuss. Angefangen mit reinen mobilen Kopfhörerverstärkern, kamen im späteren Verlauf auch Kopfhörerverstärker mit integriertem DAC dazu, sowie Kopfhörer, austauschbare Kopfhörerkabel hinzu. Eben alles was für den Musikgenuss unterwegs sinnvoll und wichtig ist.

Die Geschichte von iBasso

Die größte Bekanntheit verschaffte sich iBasso allerdings mit dem Release des ersten, auf Android basierenden, mobilen Musikspielers DX 100.
Und dieser war sowohl größen- als auch ausstattungsmäßig ein echtes Monster! Er hatte den ESS Sabre-DAC 9018 integriert, Ausgänge für einen 3,5 mm und 6,35 mm Kopfhörer mit maximalen 5 Volt Ausgangsspannung, optischen und koaxialen Digitalausgang sowie Wi-Fi an Bord. Ein echter Paukenschlag als Debut!

Darauf folgte der iBasso DX 50, welcher mit wertigerer Haptik und kleinerem Gehäuse den meisten Kunden noch stärker entgegenkam, allerdings Probleme mit hochwertigen InEar-Kopfhörern hatte.

Da der DX 50 nur relativ kurze Zeit verfügbar war, wurde einige Zeit später der DX 90 veröffentlicht. Dieser wirkte äußerlich wie ein „Facelift“ des DX 50, war intern aber vollkommen anders aufgebaut; und besser.
Separate DAC- und Verstärkungschips für jeden Kanal und ein deutlich geringeres Grundrauschen (gegenüber seinem Vorgänger DX 50) „versöhnten“ die iBasso-Anhänger wieder mit der Firma und wurde ein echter Verkaufsschlager.

iBasso heute

Das aktuelle Sortiment besteht aus dem iBasso DX 80, der mit einer höheren Displayauflösung punktet, neben dem koaxialen nun auch einen optischen Digitalausgang mitbringt (beides integriert in einer SPDIF-Buchse), mit zwei Speicherkarten ausgerüstet werden kann und zudem nativ DSD unterstützt. Natürlich wurden auch die D/A-Wandler renoviert und ein Wandel von ESS Sabre auf Cirrus Logic vollzogen.

Klanglich hat man sich mit dem DX 80 auf die leicht wärmere Seite verlegt. Das war schon fast eine Revolution gegenüber seinem direkten Vorgänger DX 90, der sehr präzise und analytisch abgestimmt war. Trotzdem klingt der DX 80 immer noch sehr offen und weiträumig, aber gleichzeitig entspannt und sanft, fast schon „analog“.

Zusammen mit der exzellenten Bedienung über das kapazitive IPS Touch-Display und seiner Spielzeit von bis zu 13 Stunden ist auch der DX 80 ein echtes Highlight.

Kopfhörer? Aber natürlich!

Natürlich hat iBasso mit dem IT01 und dem IT03 die passenden InEar-Kopfhörer im Sortiment

Diese Kopfhörer setzen (beim IT01) auf eine geschickte Kombination von Helmholtz-Resonatoren, oder (beim IT03 auf die nahtlose Integration eines Balanced Armature-Treibers und einem „klassischen“ dynamischen Treiber.

Egal für welche Kombination Sie sich entscheiden, überzeugen tun sie alle.

HifiMan Sundara HifiMan Sundara
349,00 € *
Quad ERA-1 Quad ERA-1
ab 749,00 € *
Meze 99 Classics Meze 99 Classics
299,00 € * 309,00 € *
HifiMan Ananda BT HifiMan Ananda BT
899,00 € * 1.199,00 € *
Campfire Audio Cascade - Kopfhörer Campfire Audio Cascade - Kopfhörer
859,00 € * 899,00 € *
Sennheiser HD 820 - Over-Ear Kopfhörer Sennheiser HD 820 - Over-Ear Kopfhörer
1.699,00 € * 1.999,00 € *
SPL Audio Phonitor se SPL Audio Phonitor se
ab 1.099,00 € *
Zuletzt angesehen
detail -