+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 99,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands! +++

Bowers & Wilkins 702 S2 - Standlautsprecher

2.249,00 € *

Stückpreis inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten und Bedingungen

2249,00 - 4498
Paarpreis: 4.498,00 € *

Lieferzeit: 5 - 10 Werktage

Farbe:

  • JH-24902
  • 714346329458
Fragen zum Artikel?
Bowers & Wilkins 702 S2 Mit drei Aerofoil™-Profil-Basstönern, einer Continuum™-Membran und... mehr
Produktinformationen "Bowers & Wilkins 702 S2 - Standlautsprecher"

Bowers & Wilkins 702 S2

Mit drei Aerofoil™-Profil-Basstönern, einer Continuum™-Membran und einem festen Tweeter-Gehäuse oben drauf liefert der 702 S2 eine Gänsehaut verursachende Klarheit und die Detailtreue eines Sounds von Studioqualität in Ihre Audio-Umgebung zu Hause.

Gänsehaut garantiert

Musik. Filme. Fernsehen. Der 702 S2 ist mit den gleichen hochwertigen Technologien von Studioqualität ausgestattet wie die 800 Serie Diamond und liefert eine so hohe Klangqualität, dass Ihr Wohnzimmer zur echten Soundoase wird.

Ein Haus für Hochfrequenzen

Das Festkörper-Hochtönergehäuse ist aus einem festen Aluminiumblock gefräst und schafft ein akustisch optimiertes Gehäuse für den Hochtöner – eines, das außergewöhnlich unbeweglich und resonanzresistent ist.

Höhere Detailschärfe

Carbon Dome-Hochtöner wurden speziell für die Serie 700 entwickelt. Sie sorgen auf dem Doppelkalotten-Hochtöner aus Aluminium für eine enorme Verbesserung, heben die Auflösungsschwelle auf 47 kHz an und liefern eine präzise Darstellung und haargenaue Details.

Sagenhafter Sound

Dank des seidigen, akkuraten Continuum™-Membran-Mitteltöners werden Stimmen und Instrumente mit Klarheit und Präzision wiedergegeben.

Sauber und klar

Die Mitteltöner in diesen Standlautsprechern sind mit entkoppeltem Design versehen, das von einem vergleichbaren System in der 800 Serie Diamond adaptiert wurde. Die Entkopplung reduziert die Gehäuseverfärbung und erhöht die Klarheit der Mitteltöne.

Ein Triumph der Wissenschaft

Die mit fortschrittlichen Computer-Modellierungstechniken entwickelte Aerofoil™-Profil-Bassmembran ist unterschiedlich stark ausgeführt und bietet somit Steifigkeit und Festigkeit, wo es am nötigsten ist. Das Ergebnis: tiefe und dynamische Bässe.

Technische Daten

  • Beschreibung 3-Wege-Bassreflexsystem
  • Merkmale
    • Entkoppelter Carbon Dome-Hochtöner
    • Fester Hochtöner auf dem Hauptgehäuse
    • Continuum™-Membran FST™-Mitteltöner
    • Entkoppelter Mitteltöner 
    • Aerofoil™-Profil-Bassmembranen
    • Flowport™
  • Chassis 
    • 1 x Entkoppelter Carbon Dome-Hochtöner mit Hochfrequenzleistung (ø 25mm)
    • 1 x Continuum-Membran FST-Mitteltöner (ø 150 mm)
    • 3 x Aerofoil Profil-Bassmembranen (ø 165 mm)
  • Frequenzumfang -6 dB bei 28 Hz und 33 kHz
  • Frequenzgang 46 Hz–28 kHz ±3 dB
  • Empfindlichkeit 90 dB SPL (2,83 V RMS, 1 m)
  • Klirrfaktor
    • 2. und 3. Harmonische (90 dB, 1 m) 
    • <1 % 86 Hz–28 kHz 
    • <0,5 % 110 Hz–20 kHz
  • Nennimpedanz 8 Ω (Minimum 3,1 Ω)
  • Empfohlene Endstufenleistung 30 W–200 W an 8 Ω (unverzerrt)
  • Abmessungen
    • Höhe: 994 mm (nur Gehäuse) 1087 mm (einschl. Hochtöner und Sockel) 
    • Breite: 200 mm (nur Gehäuse) 366 mm (einschl. Sockel)
    • Tiefe: 337 mm (nur Gehäuse) 364 mm (einschl. Grill und Anschlüsse) 452 mm (einschl. Sockel)
  • Nettogewicht 29,5 kg
  • Gehäuse-Ausführungen
    • Glanzschwarz
    • Satinweiß
    • Nussbaumrot
  • Grill-Ausführungen Schwarz, Grau (nur Satinweiß)
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Bowers & Wilkins

Die Anfänge

Das verschlafene Küstenstädtchen Worthing im Süden Englands macht zwar nicht gerade den Eindruck, in den 1960ern Schauplatz für kühne Experimente gewesen zu sein. Doch für wahre Audiofans steht der Name für bahnbrechende Innovationen. Dank der ersten Bowers & Wilkins Lautsprecher, die hier in den frühen Unternehmensjahren gebaut wurden, konnten Musikliebhaber Alben wie Sgt. Pepper und Pet Sounds in einer neuen, bewusstseinserweiternden Tiefe und Klarheit erleben.

1970s: Jahrzehnt der Meilensteine

Von Disco bis Punk-Rock: Viele Genres waren in den wilden 1970ern von einer musikalischen Umwälzung geprägt. Auch für Bowers & Wilkins war es ein Jahrzehnt, das einige wichtige Meilensteine hervorbrachte. Das Unternehmen stellte erstmals die gebogene Gehäuseform und neue Membranmaterialien wie Aramidfaser vor. Der Höhepunkt dieser Entwicklungen wurde mit der Einführung des 801 erreicht, der schon bald in vielen renommierte Aufnahmestudios weltweit zum Referenzlautsprecher avancierte.

 

Kef R7 Kef R7
1.600,00 € *
Monitor Audio Silver 500 Monitor Audio Silver 500
ab 1.099,00 € *
System Audio saxo 70 System Audio Saxo 70
879,00 € * 1.099,00 € *
Kef R5 Kef R5
1.200,00 € *
Zuletzt angesehen