+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 99,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands! +++

Audioquest Yukon Cinch-Cinch

390,00 € *

inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten und Bedingungen

Lieferzeit: 10 - 14 Werktage

Länge:

  • JH-21363
  • 092592081581
Fragen zum Artikel?
Audioquest Yukon – RCA auf RCA (Cinch)   MASSIVE PERFECT-SURFACE-COPPER+-LEITER... mehr
Produktinformationen "Audioquest Yukon Cinch-Cinch"

Audioquest Yukon – RCA auf RCA (Cinch)

 

MASSIVE PERFECT-SURFACE-COPPER+-LEITER (PSC+): Perfect-Surface-Copper+ hat eine überraschend glatte und reine Oberfläche. Die firmeneigene Metallverarbeitungstechnologie schützt die Oberfläche des Drahtes bei jedem Schritt des Ziehens und der Fertigung. Wenn hochreines, sauerstoffarmes Kupfer so weich, rein und glatt wie möglich erhalten wird, wird daraus ein wunderbar verzerrungsarmer PSC+-Leiter. Bei der Herstellung von PSC+ wird dieselbe außergewöhnliche Technologie wie bei ultrareinem Kupfer angewendet. Die daraus entstehende Klangqualität ist noch fokussierter und unaufdringlicher. Seit mehr als 30 Jahren ist AudioQuest Wegbereiter bei der Verwendung hochwertiger Metalle; doch selbst wir waren angesichts des riesigen Sprungs in der Darbietung überrascht, der mit der Perfect-Surface-Technologie möglich wurde. PSC+ übertrifft mit seiner Leistung alle bisher erhältlichen Kupfermetalle in jedem Preisniveau. Alle Leiter im Yukon sind massiv. Die gegenseitige elektrische und magnetische Beeinflussung der Litzen in konventionellen Kabelaufbauten ist die größte Störquelle und verursacht häufig einen “unreinen”, “rauen” Klang. Massive Leiter sind die grundlegende Basis für den reinen Klang des Yukon.

POLYETHYLEN-AIR-TUBE-ISOLIERUNG: Jedes massive, an einen Leiter grenzende Material wird Teil eines unvollständigen elektrischen Netzes. Drahtisolierung und Leiterplattenmaterial absorbieren Energie (Verluste). Ein Teil dieser Energie wird gespeichert und dann als Verzerrung abgegeben. Im Yukon wird die PE-Air-Tube-Isolierung für alle Leiter verwendet, weil Luft nahezu keine Energie aufnimmt und Polyethylen verlustarm ist sowie ein gutartiges Verzerrungsprofil aufweist. Die PE-Air-Tube-Isolierung verursacht deutlich weniger Unschärfe-Effekte als andere Materialien.

CARBON-BASED 3-LAYER NOISE-DISSIPATION SYSTEM (NDS): Eine 100-prozentige Schirmung zu erreichen, ist einfach. Um “eingefangene” HF-Interferenzen daran zu hindern, den Massebezug des Gerätes zu beeinflussen, ist das AQ-Noise-Dissipation-System erforderlich. Metall und carbonhaltige Kunststoffe hindern den Großteil der HF-Interferenzen daran, die Massefläche des Gerätes zu erreichen.

TRIPLE-BALANCED GEOMETRY: Die drei Leiter in Yukon-”Triple-Balanced”-Kabeln, egal ob mit RCA- oder XLR-Steckern konfektioniert, stellen sicher, dass den positiven und negativen Signalen gleich verzerrungsarme Leiterwege zur Verfügung stehen. Die 100%ige Schirmung wird niemals als minderwertiger Leiter genutzt. 

KALTGESCHWEISSTE DIREKTVERSILBERTE REINE “PURPLE-COPPER”-STECKER:  Dieser Steckeraufbau erlaubt die Verbindung ohne Lot – denn dieses ist eine verbreitete Störquelle. Weil die Endhülsen gestanzt anstatt maschinenbearbeitet werden, kann das Metall im Hinblick auf niedrige Verzerrungen anstatt auf Maschinenbearbeitbarkeit ausgewählt werden. Purple-Copper bietet einen reineren, klareren Klang als nickelbeschichtete oder OFHC-Metalle, die häufig in Steckern der Mitbewerber zu finden sind. Die Direktversilberung stellt einen weiteren wichtigen Schritt hin zu größerer Klarheit dar, ohne das Signal zu beeinträchtigen.

 

Features

  • Metall: PSC+ Kupfer
  • Geometrie: Dreifach-Balanced
  • Dielektrikum: Polyethylen Air-Tubes
  • NDS (Noise-Dissipation System): Karbonbasiertes, dreischichtiges NDS
  • Ummantelung: Grau/Schwarz geflochten
  • Konnektoren: Kaltgeformt, versilbert, Purple Copper
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Audioquest

Das Unternehmen Audioquest wurde im Jahr 1980 von William E. Low in einer Garage gegründet. Kaum vorstellbar, denn heute gehört Audioquest zu einer der weltweit berühmtesten Kabelhersteller. Der Erfolg in Deutschland setzte aber erst im Jahr 2003 richtig ein. Nachdem die Distribution von Audioquest erst über Marantz und später über Screen Professional erfolgte. Doch was ist das besondere an diesem Kabelhersteller?
Der Gründer William Löw und seine kompetenten Ingenieure haben die Lötverbindung an der Verbindung Stecker/Kabel als einen Schwachpunkt entdeckt. Als Konsequenz daraus, entschied sich das Unternehmen eine eigene Lötlegierung zu entwickeln. Ein spezielles Lötverfahren stellt nun sicher, dass auf der gesamten Frequenzbandbreite kein geringer Zwischenton verloren geht oder verfälscht wird. Für die Signalleiter verwendet Audioquest ein selbstentwickeltes Kupfer, mit einer längs zur Signalaufrichtung geordneten Molekularstruktur.
Diese Neuheiten haben sich besonders im Bereich der tieffrequenz-strapazierten Subwooferkabel bewährt. Besonders Musikliebhaber in den USA und in England wissen diese hohe Qualität zu schätzen und können sich keinen anderen Hersteller in diesem Bereich mehr vorstellen.

Audioquest Angel Cinch-Cinch mit 72V DBS Audioquest Angel Cinch-Cinch mit 72V DBS *
ab 900,00 € * 999,00 € *
Audioquest Wind 72v DBS Audioquest Wind 72v DBS
ab 1.699,00 € *
Supra EFF-ISL Supra EFF-ISL Cinch
ab 144,00 € *
Audioquest Yosemite Cinch-Cinch mit 72V DBS Audioquest Yosemite Cinch-Cinch...
439,00 € * 583,72 € *
Chord C-line Cinch Chord C-line Cinch
ab 49,00 € *
Audioquest Yukon XLR Audioquest Yukon XLR
ab 425,00 € *
Zuletzt angesehen
detail -