+++ 3% Skonto bei Vorkasse +++ Ab 99,- € Artikelwert keine Retourkosten innerhalb Deutschlands! +++

Audioquest Black Lab - Subwooferkabel

Audioquest Black Lab - Subwooferkabel
42,50 € *

inkl. MwSt. - Infos zu Versandkosten und Bedingungen

Lieferzeit: 10 - 14 Werktage

Länge:

  • JH-21366
Fragen zum Artikel?
Audioquest Black Lab Das Black Lab von Audioquest ist ein Subwoofer-Kabel, das für... mehr
Produktinformationen "Audioquest Black Lab - Subwooferkabel"

Audioquest Black Lab

Das Black Lab von Audioquest ist ein Subwoofer-Kabel, das für Einsteiger in das Segment der Hi-Fi-Systeme entwickelt wurde. Das Audioquest Black Lab bietet gute Leistungen und Klangeigenschaften zu einem überaus fairen Preis. Das Black Lab wird aus hochwertigem Kupfer (LGC) gefertigt und durch eine gute Isolierung vor unerwünschten Störgeräuschen geschützt. Dank der guten Verarbeitung und der Verwendung ausgesuchter Materialien bietet das Audioquest Black Lab gute Klangeigenschaften bei guter Schirmung.

Die vergoldeten Steckkontakte tragen natürlich zu dieser Klangqualität bei und leiten die Signale nahezu verlustfrei weiter. Sollten – durch Spannungen erzeugte – Probleme beim Verbinden des Subwoofers mit dem Hi-Fi-System entstehen, bietet das Audioquest Black Lab eine weitere mit Spades ausgestattet Leitung, die – verbunden mit dem Metallgehäuse der Komponente und dem Metallhinterteil des Woofer – störendes Brummen durch elektrische Ströme eliminiert.

Features

  • Metall: LGC Kupfer
  • Geometrie: Koax, symmetrisch
  • Dielektrikum: Polyethylen
  • NDS (Noise-Dissipation System): Metal-Layer NDS
  • Ummantelung: Weiß/Schwarz, PVC
  • Konnektoren: Kaltgeformt, vergoldet
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Audioquest

Das Unternehmen Audioquest wurde im Jahr 1980 von William E. Low in einer Garage gegründet. Kaum vorstellbar, denn heute gehört Audioquest zu einer der weltweit berühmtesten Kabelhersteller. Der Erfolg in Deutschland setzte aber erst im Jahr 2003 richtig ein. Nachdem die Distribution von Audioquest erst über Marantz und später über Screen Professional erfolgte. Doch was ist das besondere an diesem Kabelhersteller?
Der Gründer William Löw und seine kompetenten Ingenieure haben die Lötverbindung an der Verbindung Stecker/Kabel als einen Schwachpunkt entdeckt. Als Konsequenz daraus, entschied sich das Unternehmen eine eigene Lötlegierung zu entwickeln. Ein spezielles Lötverfahren stellt nun sicher, dass auf der gesamten Frequenzbandbreite kein geringer Zwischenton verloren geht oder verfälscht wird. Für die Signalleiter verwendet Audioquest ein selbstentwickeltes Kupfer, mit einer längs zur Signalaufrichtung geordneten Molekularstruktur.
Diese Neuheiten haben sich besonders im Bereich der tieffrequenz-strapazierten Subwooferkabel bewährt. Besonders Musikliebhaber in den USA und in England wissen diese hohe Qualität zu schätzen und können sich keinen anderen Hersteller in diesem Bereich mehr vorstellen.

Supra SubLink-RCA Supra SubLink-RCA
ab 51,29 € *
ViaBlue NF-B RCA ViaBlue NF-B RCA
ab 91,98 € *
Supra Y-Link Supra Y-Link
ab 61,00 € *
Chord C-sub Chord C-sub
ab 45,00 € *
REL Bassline Blue REL Bassline Blue
ab 399,00 € *
Cyrus One Cast Cyrus One Cast
1.295,00 € * 1.495,00 € *
Audioquest NRG-Y3 Audioquest NRG-Y3
ab 129,00 € *
REL T/7i REL T/7i Subwoofer
899,00 € * 999,00 € *
Bowers & Wilkins STAV 24 S2 Stands Bowers & Wilkins STAV 24 S2 Stands
75,00 € * 100,00 € *
Sonoro Maestro Kundenrückläufer weiß Sonoro Maestro Kundenrückläufer weiß
1.099,00 € * 1.499,00 € *
Cyrus One Cast Kundenrückläufer Cyrus One Cast Kundenrückläufer
1.095,00 € * 1.595,00 € *
Zuletzt angesehen